WER ZAUBERT DIE CORONAMONSTER WEG?

 

Schon wieder ist Lockdown wegen Corona – alle müssen zuhause bleiben, und die Laune ist im Keller. Wer kann helfen, dass das Leben wieder wird wie früher???

21 junge Menschen aus dem Quartier Feldstrasse/ Talbotstrasse erzählen in diesem Trickfilm die Utopie von der Vertreibung der Corona-Pandemie. Zeichnungen, Geräusche, Gesprochenes und Gesungenes entstand im Mai/Juni 2021 während einer Workshop-Reihe mit Kindern der Kita St. Martin und jugendlichen Schülern der Martin-Luther-King-Schule in Aachen Nord. Begleitet wurden sie von Barbara Brouwers und Studierenden des Fachbereichs Gestaltung der FH Aachen.

Das Projekt wurde realisiert im Rahmen der Ausstellung “Lovely Creatures – Tiere, Monster, Menschen in der Kunst” 2021 im Ludwig Forum in Kooperation mit:

Das Projekt wurde gefördert über den Verfügungsfonds Aachen-Nord im Rahmen von Soziale Stadt NRW, gefördert durch die Stadt Aachen und unterstützt durch das stadtteilbüro aachen nord.